Dienstag, 5. August 2014

Irgendwie hab ich Sommerpause!

Und das auch noch völlig unabsichtlich.

Ich packe höchstens Geschenke ein!

Oder mache mir Gedanken um Essen.

Ansonsten häkele ich abends mal ein paar Blumen.

Urlaubsmodus heißt bei mir nicht gleich Ruhemodus. Ich hab so viel geplant. Jetzt muss ich erst einmal das Zimmer meiner Tochter tapezieren. Hab ich noch nie gemacht. Früher war dafür mein Vater zuständig. Stellen wir uns neuen Herausforderungen.

1 Kommentar:

Stephanie Berger hat gesagt…

Tschakka... ich hoff das Zimmer ist schick geworden....
schönen Urlaub wünsch ich dir noch

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung am Ende der Seite und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).