Donnerstag, 7. Januar 2010

Inkadinkado?

Inkadinkado klingt für mich wie eine Elfe aus irgendeinem Märchen! ;-) Ich habe aber am Sonntag erfahren, dass es ein Stempelmarkenname ist und war ganz hin und weg von den Swirls. Ich hab mir gleich zwei Stempelplatten bestellt (einmal Swirls, einmal Krabbelviecher). Eigentlich wollte ich kein Geld für Bastelmaterial mehr ausgeben, bis ich meine Kamera gekauft habe, aber naja!
Die kann man auf alles stempeln. Ich habe schon Geschenke und eine Karte damit verziert heute.



Kommentare:

Lena hat gesagt…

Wow, Polly, sieht toll aus! Die Karte mit der Tim Holtz-Mask ist ein Traum! :o)

scrapswan hat gesagt…

Die ist toll geworden, Tanja - und ich liebe meine Stempel auch, muß sie nur mal viel öfter nutzen...
LG, Marikka

Andrea hat gesagt…

Sieht echt super aus - schwärm - muß ich doch gleich mal gucken gehen.
L.G.
Andrea

Claudia hat gesagt…

Hey, warum seh ich die jetzt erst??
Sieht super aus - die Anschaffung hat sich gelohnt.

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung am Ende der Seite und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).