Sonntag, 3. April 2011

Der Osterhase hat die ersten Körbchen gepackt. Hier sind sie aufgereiht. Außerdem war es heute auch bei uns mal so warm, dass man mit einem T-Shirt raus konnte. Wir sind viele, viele Kilometer nach Kulmbach gelaufen und haben dort ein Eis gegessen.


Man sieht hier, dass viele andere auch ein Eis essen wollten. Die Schlange am Eisstand war kilometerlang.
Mein Sohn hat sein Herz für Tauben entdeckt.

Kommentare:

  1. Mensch hast du tolle Körbchen!
    Und fleißig gelaufen..... klasse!

    lg petra

    AntwortenLöschen
  2. Du warst ja kpl. fleißig.
    Der Marsch und die Körbchen, was will man mehr.

    AntwortenLöschen
  3. Wow. Und gleich so viele Körbchen. Da steckt ne Menge Arbeit dahinter. Aber sie hat sich gelohnt. Sie sehen klasse aus.

    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen