Dienstag, 24. Februar 2015

Futter

Kennt ihr die tollen Hefekuchen, die aussehen wie Blumen? Ich habe einen gebacken. Das Rezept hab ich mir selbst zusammengesucht. Um es mir zu merken muss ich es aufschreiben! :-D

Wie man einen Hefeteig macht kann man sich ja im Internet raus suchen. Ich schreibe heute hier nur auf, was man für Zutaten braucht.

Und zwar habe ich für den Hefeteig folgende Zutaten genommen:

1 kg Mehl
etwas Salz
500 ml Milch
2 P. Vanillezucker
150 g Butter 
1 Würfel Hefe 
150 g Zucker
2 Eigelb
Zitronenschale

Füllung:

1 kl. Glas Nussnougatcreme
eine Packung schnittfestes Nougat
200 g Nüsse 


Wenn ihr oben den Link folgt, dann seht ihr auch, wie die Form erzielt wird. 

Einfach in die Mitte einen runden Gegenstand z. B. eine kleine Schüssel und dann 12 mal wie bei einer Uhr einschneiden. Die beiden nebeneinander liegenden Stränge entgegengesetzt 3 x drehen. Alles in Form bringen und backen! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen