Donnerstag, 30. Oktober 2014

Mal ein Kuchen zwischendrin!


Heute habe ich mal diesen Kuchen hier gebacken. Der Kontrast zwischen süßer Baiserhaube und säuerlichen Äpfeln schmeckt sehr gut. 

Dienstag, 28. Oktober 2014

Der Hirsch!

Irgendwie ist es interessant zu sehen, was man für unterschiedliche Sachen mit einem Element machen kann und wie total anders das dann wirkt. 

Das ist der Hirsch, der mich nicht los lässt! 

Sonntag, 26. Oktober 2014

Freitag, 24. Oktober 2014

Nur ein kleines Lebenszeichen!

Zuerst möchte ich die vielen neuen Follower begrüßen! Schön, dass ihr gucken kommt!

Und ansonsten gibt es keine großartigen Dinge, nur zwei kleine Bildchen!

Heute mal zwei Schokogoodies und eine Verpackung für Klebezettel.
Und die Goodies noch einmal mit der Weihnachtskarte von dieser Woche!

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Es geht langsam los...

... mit den Weihnachtskarten!


Das muss an der plötzlichen Kälte liegen!

Montag, 20. Oktober 2014

Schokoschachtel

Ich konnte mich grad nicht entscheiden, welches Bild ich poste! :-D Deswegen gibt es drei!

Ich habe mit dem Envelope Punch Bord eine Schachtel für eine Tafel Ritter Sport gefaltet. 

Das Papier war 17,6 x 17,6 cm groß.
Gefaltet wurde bei 7,7 cm und 9,8 cm. 




Sonntag, 19. Oktober 2014

SchaUfensterchallenge # 12

Die 12. Schaufensterchallenge! Wahnsinn! 



12 Monate sind ein Jahr! :-D



Für diese Karte hab ich meinen ältesten SU-Stempel raus gefischt! 

Samstag, 18. Oktober 2014

Herbst = Häkelzeit

Ich habe momentan tatsächlich immer mal Lust zu häkeln. Den Link zum Anleitungsbuch habe ich schon mehrfach gepostet! Dieses Mal sind es wieder Schildkröten. :-D



Freitag, 17. Oktober 2014

Bastelpackung

Wenn Sabine für Ihre Kunden einen Workshop gibt, dann macht sie immer kleine Bastelpackungen und die finde ich ganz toll. Ab und zu bekomme ich nämlich mal eine. Die Workshops sind immer 1 x im Monat mittwochs und ich kann da leider nicht soweit fahren, wenn ich am nächsten Tag arbeiten muss. Diese Bastelpackung war für den Altstadtcrop in Seßlach. 



Ich musste nur die Aufschrift ein wenig ändern, weil ich vergessen hab mir den Schriftzug abzustempeln und außerdem hab ich für die Karte schon eine Verwendung.  Hier seht ihr Sabines Orginal. Ich hab mir den Federnstempel schon bestellt. Der ist einfach toll.

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Es herbstelt


Nach Vorgabe von Sabine ist diese Karte entstanden. 
Auf dem Bild von Sabine ist auch was von mir, nämlich die Kürbisse! :-D 

Montag, 13. Oktober 2014

Ich hab auch was gearbeitet in Seßlach

Als ich das erste Mal in meinem Leben bei Ikea war, da hab ich mir diese Strohhalme mitgenommen um mir ein Album alá Kerstin Kreis zu bauen. 
Bilder fehlen noch. 




Sonntag, 12. Oktober 2014

Ein Bauplan

Um es mir selbst einfacher zu machen zeichne ich mir immer Baupläne für meine Boxen. 

Heute hab ich einen Taschentuchspender entworfen. Wichtig war mir, dass man ihn wieder befüllen kann und dass die Taschentücher verschlossen aufgewahrt werden können. 
Jetzt hoffe ich ihr versteht den Plan und wünsche viel Spaß beim Nachbauen.





Mittwoch, 8. Oktober 2014

Geschenke aus der Küche

In Seßlach hat mir Anke ein Stück Kürbiskonfekt abgegeben und ich fand das so toll, dass ich es nachmachen musste. 


Da ich weiße Schokolade lieber mag, als dunkle hab ich es mit heller Schoki auch probiert. Geht! Evtl. braucht man etwas mehr Kuchen. 


Als Kuchen hab ich Stücke von diesem Rezept genommen. Weil ich mich nicht entscheiden konnte, ob Jogurt oder Schmand hab ich beides genommen und von den anderen Zutaten ein klein wenig mehr. :-D

Für alle, die Ihre Backwaren gerne verziehren, es gibt bei DM tolle Einmalkuchenformen und Tütchen für Cupcakes.

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Heut Abend gehts rund!

Sprach der Papagei und flog in den Ventilator.

Andere müssen auf einen 40. Geburtstag gehen, damit es rund geht und brauchen Geschenke.



Ich bin in zwei Gruppen, die schenken. Deswegen auch zwei Karten.




Das Teil sieht klein aus, ist aber ein Kalender in A3.


Also dann reiten wir mal in den Sonnenuntergang. Auch wenn der hier über dem Döbraberg ist und wir in die andere Richtung fahren.


 Und zum Abschluss kommt noch ein Pilz. Es ist ja Herbst.