Mittwoch, 16. April 2014

Osterverpackungen


Wie immer könnte man meinen ich hätte nicht gewusst, was da auf mich zukommt. Klar ist Ostern nicht immer am gleichen Tag und wandert im Kalender hin und her. Klar ist das mit Weihnachten übersichtlicher, aber auch das überrascht mich jedes Mal, weil es so plötzlich da ist. Jetzt routiere ich wieder und hoffe auf den Prinz mit dem weißen Pferd, der mich rettet, aber da es sowas nur im Märchen gibt muss ich durch den Stress wohl alleine!



Die letzten Tage haben dann doch noch einmal die Bomben eingeschlagen! Hagel, Regen, Schnee, Sonne, alles dabei! Wie im April! Ach, wir haben April! Fast vergessen, weil ein paar Tage war mir eher nach Ende Mai. 


Falls euch interessiert, wie man so ein Körbchen macht, dann könnt ihr hier gucken. Da ich innen weißes Papier hatte, habe ich es etwas abgewandelt und innen geklebt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen