Samstag, 22. Januar 2011

Konfirmation

Ich muss mir langsam Gedanken über die Konfirmation machen. Ich weiß noch gar nicht so richtig wie das alles ablaufen soll. Heute habe ich mir zumindestens mal die ersten Gedanken über die Einladungskarten gemacht. In diese Richtung soll es gehen. Mal sehen, ob das Kind einverstanden ist. Ich habe mich bewusst gegen kirchliche Motive und das Wort "Einladung" auf der Kartenaußenseite entscheiden. Ich werde vielleicht einen Psalm oder so in der Karte unterbringen. Diese Karte ist übrigens ein Lift.
Zur Zeit leite oder leide ich. Ich weiß es selbst nicht genau, aber es geht auf alle Fälle zu Lasten meiner Bastelzeit und meiner Kreativität. Ab und zu päckt man vielleicht mal ein Geschenk schön ein, aber viel mehr passiert nicht.


Kommentare:

  1. boah, deine karten finde ich mega klasse !!! auch die farben sind so grandios!
    und auch die verpackung macht richtig was her

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Karten absolut genial !!!!

    VLG
    Caro
    *schoki*

    AntwortenLöschen
  3. Die Karten sind wunderbar und werden bestimmt vom Kind abgenommen! Und dieses Geschenk ist so schön eingepackt, das man es gar nicht wieder auspacken mag! Sei nicht traurig, wegen der wenigens Zeit die dir momentan zum scrappen bleibt, - so geht es uns allen mal und es wird garantiert auch wieder besser und dann sprühst du nur so vor Kreativität! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten sind klasse! Bin schon gespannt, ob das Kind zustimmt. Teenager - sag ich da nur.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Die Karten sind absolut zauberhaft! Und die Geschenkverpackung auch! Wünsch Dir Ruhe und Kraft, alles Liebe, Janna

    AntwortenLöschen