Freitag, 26. Februar 2010

Mittwoch, 17. Februar 2010

Ich habe einen Vogel...

... bzw. sogar drei. Als ich die letzten beiden Seiten meines Minibooks angeguckt habe, da hab ich festgestellt, dass da drei Eulen drauf sind. Da dachte ich mir, dass das doch etwas für die neue Challenge bei InspirationbyDi wäre.



Sonntag, 14. Februar 2010

Und schon wieder Sonntag und eine Challenge...

... nämlich die Sonntagabendchallenge von Paperbraut. Heute sollten wir laut Claudia unseren Text auf der Karte verstecken.

Ja wo ist denn der kleine Text?
Ach da ist er ja! Das "Für dich" hab ich vorerst nur als Platzhalter aufgeklebt. Ich werde da später vielleicht noch den Namen des Geburtstagskindes drauf machen! Ich hoffe man erkennt, dass es ein Hemd ist!

Ein Anfang ist gemacht!


Die Titelseite von meinem Album ist fertig. Die Bilder sind ausgedruckt und geschnitten. Jetzt kann es los gehen.

Samstag, 13. Februar 2010

Herausforderung!

Miriam möchte gerne herausgefordert werden. Sie sucht nach einem interessenten Layoutdiktat.

Mein Vorschlag war:
Verwende
1 Buchseite
2 Fundstücke aus der Wohnung
3 Naturmaterialien

Ich bin gespannt was euch einfällt.

Freitag, 12. Februar 2010

Schnell noch eine Karte!

Ich habe heute noch schnell ein paar Geschenke eingepackt und dazu hab ich auch eine Karte gemacht! Siehe hier --->



Immer noch Schnee!

Man weiß schon gar nicht mehr was man noch schreiben soll! Draußen ist weit und breit eintöniges Weiß und die Sonne sieht man kaum.


Bei dem Wetter friert sogar ein Vampir! In der Dorfmitte konnte ich jetzt auch mal die großen Schneehaufen fotografieren. Mein Auto sieht richtig putzig daneben aus.

Mittwoch, 10. Februar 2010

Winkewinke

Nina verlässt uns bald (aber nur real und nicht virtuell).

Ein paar fleißige Damen haben für sie ein Abschiedsgeschenk organisiert. Das war mein bescheidener Beitrag:


Montag, 8. Februar 2010

Geschenk gescrappt

Ich tue es nicht oft, aber ab und zu mach auch ich es! Ich scrappe! In diesem Fall wollte ich dieses tolle Bild verscrappen (wird verschenkt ans Geburtstagskind). Soviel Freude in den Augen und nur weil man einen Führerschein bekommen hat. Jung und begeisterungsfähig müsste man nochmal sein.



Award

Von meiner lieben Lena hab ich heute diesen schönen Award verliehen bekommen. Ich danke dir ganz herzlich. Ich hab heute besonders intensiv an dich gedacht (ich hoffe du hattest keinen Schluckauf), weil ich nämlich endlich mal ein paar Miniprints vom Paperbrauttreffen ausgedruckt habe. Jetzt steht einer Verarbeitung nichts mehr im Wege (ich hoffe ich komme dazu). Ich möchte den Award eigentlich gar nicht an nur 7 Personen verleihen. Ich möchte ihn an jede Paperbraut verleihen, die jemals an der Sonntagabendchallenge bei Paperbraut teilgenommen hat. Ich finde eure Werke so super und ich gucke jeden Montag gleich nach, was alles entstanden ist beim "gemeinsamen" Werkeln.

Ich verrate euch aber auch gerne noch sieben Dinge, die ihr nicht über mich wisst.

1. Ich bin immer schon ein kleiner Spätzünder gewesen. Ich hab nämlich sehr spät Schwimmen, Fahrrad fahren,... gelernt. Außerdem wurde ich auch erst in den letzten Jahren in der Schule besser (vorher hatte ich gruselige Noten).

2. Ich habe keine Geschwister.

3. Ich bin ein Fiatfan (warum auch immer).

4. Ich liebe Erdfarben.

5. Ich koche gerne (und esse gerne, wenn ich kann).

6. Ich liebe Tier.

7. Ich habe Unmengen an Büchern.

Sonntag, 7. Februar 2010

Sonntagabend-Challenge bei Paperbraut

Heute musste ich mich mal wieder aufraffen. Ich habe jetzt zwei Wochen Urlaub und wenn nicht jetzt, wann dann?



Das ist meine Karte. Andrea wollte von uns eine Karte bei der etwas ausgeschnitten wurde (aus PP). Irgendwie gefällt mir die Karte real besser. Das SEI-Papier drängt sich auf dem Bild in den Vordergrund.

Ich bin zur Zeit am Ausmisten in meinem Haus! Ich werfe alles weg, was länger als ein Jahr nicht mehr gebraucht wurde. Pasta!

Wir freuen uns in dieser Woche auch schon wieder auf den nächsten Schnee! Als wir heute Nachmittag mit dem Auto unterwegs waren konnte man richtig sehen, wie die Unterschiede sind. Nur wenige Kilometer auf der Autobahn und schon liegt fast kein Schnee und es war wirklich grass wärmer.

Samstag, 6. Februar 2010

Torten

Oft gucke ich mir die tollen Torten im Internet an und bin ein wenig neidisch, weil ich sowas nicht kann.

HIER kann man ein tolles Buch zu diesem Thema gewinnen.

Die Torten auf dem Blog von Monika sind eh immer ein Hingucker.

Freitag, 5. Februar 2010

Ich muss raus aus diesem Kreativtief!

Ich brauche Farbe und Sonne und das gaaaannnnzzz dringend.
Ich habe heute mal versucht eine Karte zu basteln. Es viel mir schwer.


Im Dorf waren heute viele Bauern mit ihren Traktoren unterwegs und haben den Schnee weggefahren. Ich hoffe in den nächsten Tagen wird es mal schön, dann werde ich die Schneeberge in der Mitte des Dorfes mal knipsen. Alles wurde nämlich mitten im Ort auf einem freien Platz aufgeschüttet.

Mittwoch, 3. Februar 2010

Schneewahnsinn

Ich bin ja jetzt auch schon 38 Jahre alt, aber an solch ein Schneechaos kann ich mich nicht erinnern. Ich wollte heute in die Arbeit fahren und da steckte doch der Schneepflug in einer riesigen Schneewehe fest. Er hatte den Schnee vor seiner Schaufel aufgetürmt und die Mauer war höher als der Schneepflug.

Irgendwie bin ich aber dann doch noch in die Arbeit gekommen. mit 40 min (sonst 20 min) war ich noch ganz gut.

Abends lag der Schnee dann ganz unschuldig da in unserer Straße.


Die Sonne hat sich seit Urzeiten das erste Mal wieder blicken lassen und alles war sehr stimmungsvoll.

So könnte es einem gefallen, aber es soll morgen weiter gehen mit dem Schnee und am Freitag besteht die Gefahr von Schneeregen. Hach, freu ich mich! :-(

Jetzt hab eich fast noch das Bild vergessen. Von mir gibt es ja nie welche, aber ich hab mal wieder ein aktuelles.

Dienstag, 2. Februar 2010

Gewonnen!

Ich hab gewonnen! JAAAA! Schnatterinchen oder Julie hat einen RAK veranstaltet und ich habe dies hier gewonnen: