Mittwoch, 3. Februar 2010

Schneewahnsinn

Ich bin ja jetzt auch schon 38 Jahre alt, aber an solch ein Schneechaos kann ich mich nicht erinnern. Ich wollte heute in die Arbeit fahren und da steckte doch der Schneepflug in einer riesigen Schneewehe fest. Er hatte den Schnee vor seiner Schaufel aufgetürmt und die Mauer war höher als der Schneepflug.

Irgendwie bin ich aber dann doch noch in die Arbeit gekommen. mit 40 min (sonst 20 min) war ich noch ganz gut.

Abends lag der Schnee dann ganz unschuldig da in unserer Straße.


Die Sonne hat sich seit Urzeiten das erste Mal wieder blicken lassen und alles war sehr stimmungsvoll.

So könnte es einem gefallen, aber es soll morgen weiter gehen mit dem Schnee und am Freitag besteht die Gefahr von Schneeregen. Hach, freu ich mich! :-(

Jetzt hab eich fast noch das Bild vergessen. Von mir gibt es ja nie welche, aber ich hab mal wieder ein aktuelles.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen