Samstag, 12. Dezember 2009

Nochmal 13 Tage Krankenhaus

Für alle, die es nicht mitbekommen haben, ich war noch einmal für 13 Tage im Krankenhaus. Mein Magen war sauer wegen der OP und hat sich zusammengezogen. Es ging fast nichts mehr durch und ich war ziemlich ausgetrocknet und musste wieder ins Krankenhaus. Jetzt habe ich einen Stent im Magen, der den Magen offen hält. Ich hoffe ich kann zumindestens die nächsten 8 Wochen dem Krankenhaus fern bleiben. Dann muss ich allerdings wieder rein und den Stent (hoffentlich) entfernen lassen.

Jetzt kann ich hoffentlich hier auch wieder posten.

Anfangen möchte ich mit dem Inhalt meines Adventskalenders für heute und zwei Teelichtern, die meine Tochter gebastelt hat. Danke an Faya. Ich hab mich sehr gefreut. Jetzt habe ich schon zwei so tolle Karten von dir.

Außerdem möchte ich noch eine Geschenkverpackung zeigen. Ich habe mir auf dem PBT Glimmer Mist gekauft und wollte unbedingt mal probieren, wie es funktioniert. Ich habe das Päckchen mit meinen neuen Masks belegt und angesprüht. Dann habe ich den Stempelabdruck, den ich übrigens auch auf dem PBT gemopst habe ausgeschnitten und aufgeklebt.

Es tut mir leid, wenn ich die anderen Adventskalendersachen hier nicht mehr einstelle. Ich hatte den Kalender mit im Krankenhaus und mein Mann hat die Sachen immer wieder mit heim genommen, wenn er kam und jetzt liegt alles verstreut im Bastelzimmer zusammen mit dem Nikolauswichtelpäckchen und den Karten, die ich bekommen habe...! Ich danke auf alle Fällen allen für die tollen Sachen. Ich war jeden Tag aufs Neue überrascht.

Kommentare:

  1. Oh Polly, wie schön, von Dir zu hören!! Willkommen zurück - und hoffentlich geht diesmal alles gut! Ich drück Dich!

    AntwortenLöschen
  2. Polly, wie schön das du wieder hier bist.
    Ich hoffe wir lesen jetzt wieder öfters von einander.

    AntwortenLöschen